So finden Sie die richtige Bohrmaschine

Georg
OBI Bozen

Ich bin gelernter Tischler, habe diesen Beruf 20 Jahre lang ausgeübt und war dann in einem Fachhandel für Holzbearbeitungsmaschinen beschäftigt. Seit 4 Jahren arbeite ich im OBI Bozen als Abteilungsleiter in unserer Maschinen- und Eisenwarenabteilung. 

Mein Tipp für die richtige Bohrmaschine:

Die Bohrmaschine gehört zu den wichtigsten Werkzeugen für jeden Heimwerker. Beim Kauf sollte man folgendes beachten: Es gibt verschiedenste Modelle mit unterschiedlichen Eigenschaften. Vor dem Kauf sollte man sich also Gedanken darüber machen, zu welchem Zweck die Maschine verwendet wird und wie häufig sie zum Einsatz kommt. Im Wesentlichen wird zwischen der Schlagbohrmaschine, dem Bohrhammer und dem Akkubohrschrauber unterschieden. 
Schlagbohrer eignen sich für besonders harte Materialen wie Stein oder Beton, während der Akkubohrschrauber besonders für leichtere Arbeiten mit Holz oder Metall verwendet wird.

Generell empfehle ich als Erstausstattung eher eine Schlagbohrmaschine, ein Akkubohrschrauber kann eine Zweitausstattung sein.
Wichtig ist eine robuste Verarbeitung und ein Schnellspannfutter, welches einen raschen Wechsel des Bohrers ermöglicht. Man sollte beim Bohren Gehörschutz und eventuell eine Brille tragen. 
Wir verkaufen Profigeräte oder auch preiswertere und dennoch gute Geräte von Makita, Hitachi, Black&Decker, Bosch, Stanley, Lux und Worx. 
Ich helfe Ihnen gerne bei der Auswahl.

Diese Seite verwendet Cookies um korrekt zu funktionieren.

Diese Cookies werden zur Optimierung der Webseite benötigt. Wir erfassen Daten über den benutzte Endgerät, den Browser, das Betriebssystem, die Bildschirmauflösung und die besuchten Seiten. Diese Daten werden anonymisiert erfasst und dienen nur der Optimierung und Anpassung der Webseite.

Bitte lesen und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen und nehmen Sie evtl. Anpassungen vor.

Impressum Datenschutz