So finden Sie die richtige Maschine

Walter
OBI Meran

Ich habe die Ausbildung zum Verkäufer gemacht und war dann 25 Jahre lang im Fachhandel für Autozubehör tätig. Nun bin ich seit 7 Jahren als Gruppenleiter in der Maschinen-, Werkzeug- und Autoabteilung im OBI Meran beschäftigt.

Mein Tipp für die Wahl der richtigen Maschine:

Wie bei allen anderen Werkzeugen, sollte man auch vor dem Kauf einer Maschine überlegen, wofür sie vor allem benützt werden soll und wie häufig sie zum Einsatz kommt. Aufgrund dieser Faktoren sollten die Geräte ausgewählt werden. Wir verkaufen preiswerte Geräte, die sich für gelegentliche kleine Arbeiten eignen, aber auch professionelle Maschinen, mit denen täglich gearbeitet werden kann. Nicht jeder braucht ein Profigerät und es gibt mittlerweile auch wirkliche Alternativen.
Handkreissägen sind beispielsweise sehr häufig genutzte Geräte. Sie sind handlich, transportfähig und flexibel einsetzbar, können 90-Grad-, sowie Gehrungsschnitte ausführen. Wichtig bei diesem Gerät ist die Robustheit. Sowohl die Winkelarretierung als auch der Sägetisch müssen belastbar sein. Weiters sollten die Stellschrauben fürs Einstellen der Höhe und Neigung gut erreichbar und einfach zu bedienen sein. Für die meisten Arbeiten reicht eine Schnitttiefe bis 65 mm aus, auch darauf sollte geachtet werden. 
Zudem muss das richtige Sägeblatt gewählt werden. Als Grundausstattung genügen zwei Sägeblätter: Das eine sollte wenige, das andere mehrere Zähne besitzen.
Ich berate Sie gerne beim Kauf von jeglichen Maschinen.

Diese Seite verwendet Cookies um korrekt zu funktionieren.

Diese Cookies werden zur Optimierung der Webseite benötigt. Wir erfassen Daten über den benutzte Endgerät, den Browser, das Betriebssystem, die Bildschirmauflösung und die besuchten Seiten. Diese Daten werden anonymisiert erfasst und dienen nur der Optimierung und Anpassung der Webseite.

Bitte lesen und akzeptieren Sie unsere Datenschutzbedingungen und nehmen Sie evtl. Anpassungen vor.

Impressum Datenschutz